Auftakt zum Alpha Cup im CCC Klagenfurt

Drei Spieler für Tag 2 qualifiziert

Der ALPHA CUP 2017 ist das größte Pokerevent 2017 im Süden Österreichs. Das BuyIn von € 115 bringt 30.000 Chips, die Levels dauern an Tag 1 durchgehend 30 Minuten.

Am Donnerstag fand im CCC Klagenfurt der erste Starttag statt. 26 SpielerInnen registrierten sich und kauften acht Re-Entries. Drei TeilnehmerInnen konnten sich für Tag 2 im Alpha Casino in Graz qualifizieren. Harald Tamegger, Martin Scherzer und Dietmar Schöffmann sind fix im Preisgeld und dürfen sich bereits über € 200 freuen.

Zur Übersicht