Simon Stravs gewinnt den Big Saturday

Deal der letzten drei SpielerInnen

Im Concord Card Casino Klagenfurt fand am Samstag wieder ein Big Saturday statt.

41 SpielerInnen bezahlten das Buy-In von € 65,- und kauften 15 Re-Entries. Damit landeten € 3.640,- im Preispool, der auf die ersten vier SpielerInnen aufgeteilt wurde. Auf den/die Siegerin warteten € 1.368,-. Nach einem Bubble-Deal kassierte auch noch Sinan Weisshaupt auf Platz fünf € 80,-.

Die letzten drei SpielerInnen im Turnier einigten sich auf einen Deal. Simon Stravs holte sich den Sieg, vor Martin Scherzer und Peter Fritz. Alle drei GewinnerInnen kassierten je € 999,- Preisgeld.

Ergebnis

Place Winner Amount Deal Points
1. Stravs Simon 1.368,- 999 984
2. Scherzer Martin 1.026,- 999 779
3. Fritz Peter 684,- 999 615
4. Wallner Peter 342,- 492
5. Weisshaupt Sinan 80 410
Zur Übersicht